Air Products Home

News ReleaseBetriebssicherheitsverordnung—Air Products Bietet Mit Service Plus Unterstützung In Sachen Sicherheit

May 09, 2005 Hattingen, Germany

Seit in Kraft treten der Betriebssicherheitsverordnung im Jahr 2002 kommen auf Betreiber von Anlagen mit Druckgeräten zahlreiche Anforderungen zu. Die Betreiber sind unter anderem jetzt dazu verpflichtet, für Ihre Anlagen eine Gefährdungsbeurteilung vorzunehmen. Es reicht nicht länger aus, die Druckgeräte sachgerecht zu installieren und zu warten, vielmehr müssen die einzelnen Geräte jetzt im Kontext des gesamten Anlagenbetriebs bewertet werden. Das heißt, mögliche Gefahren müssen identifiziert und entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Jedoch längst nicht jeder Betreiber weiß, wie seine Anlage im Detail funktioniert und wo mögliche Gefahren liegen. Für neu installierte Anlagen ist die Betriebssicherheitsverordnung bereits bindend, im Fall von alten Anlagen muss sie spätestens 2007 ihre Umsetzung gefunden haben. Es ist also Know-how gefragt.

Mit Service Plus bietet Air Products seinen Kunden und betroffenen Unternehmen einen umfangreichen Support in Sicherheitsfragen. Das Programm umfasst Schulungen und Informationsveranstaltungen. Die Experten von Air Products klären über die genauen Inhalte der Betriebssicherheitsverordnung auf und sorgen dafür, dass die Betreiber das erforderliche Wissen erlangen, um ihre Anlagen selbstständig und gemäß den neuen Richtlinien abnehmen können. Unternehmen können die Überprüfung ihrer Anlagen aber auch komplett in die Hände von Air Products geben. Ingenieure von Air Products nehmen dann sämtliche Analysen vor und übergeben dem Anlagenbetreiber eine vollständige Gefährdungsbeurteilung.

Connect with us on:

|

Contact Us

Online Contact Form

Contact Information

  • Air Products GmbH
    (02324) 689-406
    Hüttenstraße 50
    45523 Hattingen
    http://www.airproducts.de
X

This site uses cookies to store information on your computer. Some are essential to make our site work; others help us to better understand our users. By using the site, you consent to the placement of these cookies. Read our Legal Notice to learn more.

Close